Neue Offroad-Modelle von VW?

Nach den großen Geländewagen Touareg und Tiguan denkt VW jetzt auch über kleinere Modelle nach.

Der VW Up könnte auch als Allrad-Geländewagen in Planung sein. / Foto: © Volkswagen

Der VW Up könnte auch als Allrad-Geländewagen in Planung sein. / Foto: © Volkswagen

Wie das Handelsblatt berichtet, will man auf Basis des Polo einen Allrad-Geländewagen und eine Offroad-Variante des Up produzieren. Dabei beruft sich das Handelsblatt auf Konzernkreise.

Zumindest dementiert VW dies nicht, ein Sprecher sagte jetzt, dass technisch vieles möglich sei, konkrete Entscheidungen gebe es aber noch nicht.

In anderen Fahrzeugklassen  gibt es Fahrzeuge mit Allradantrieb, und auch Geländewagen mit Frontantrieb, so der Sprecher. Es sei dabei kein Problem, die CrossPolo-Version mit Allradantrieb zu bauen, bei dem neuen Kleinstwagen Up mache das aber keinen Sinn., heißt es weiter in dem Bericht.

Volkswagen vereinheitlicht derzeit weltweit die Produktion, in dem der Modulare Querbaukasten Einzug hält. Er enthält gleiche Bauteile für verschiedene Modelle und Marken. So will der Konzern Kosten sparen und besser auf Kundenwünsche eingehen können.

Quelle: autobild.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>